Wissing GmbH > Unternehmensgeschichte

Familientradition seit über 100 Jahren!

Seit über 100 Jahren bietet die Zimmergeschäft & Sägewerk Wissing GmbH hohe Qualität durch bewährte Techniken. In den nächsten Jahren möchten wir mit durchdachten Lösungen und einer gewissenhaften Ausführung unsere positive Auftragslage in der Region sichern.

    2017 Für die rasche Auf- und Einmessung von Zielpunkten bei Bauprojekten setzen die Mitarbeiter das neu erworbene Tachymeter ein. Reichweite und Genauigkeit liefern schnell präzise Ergebnisse und übermitteln die gemessenen Daten direkt an einen Computer. Mit einer entsprechenden Software entstehen während der Bauaufnahme Grundrisse und Fassaden, aber auch dreidimensionale Ansichten. Eine neue Mitarbeiterin übernimmt Marketingaufgaben.
    2016 Nach 6-monatiger Bauzeit ist es soweit: Das Zimmergeschäft Wissing nimmt das neue Plattenlager in Betrieb. Für den Transport von großen Holzplatten zwischen Lagerplätzen und Werkhalle  kommt ein neuer Seitenstapler zum Einsatz. Gleichzeitig erhalten die großdimensionierten Lehmputzsäcke einen neuen Lagerplatz im Hochregal. Bereit auf Abruf.
    2015 Um den Betrieb weiter zu entwickeln und somit Leistungen und Produkte für höchste Ansprüche liefern zu können, haben wir in diesem Jahr mit dem Neubau eines Plattenlagers begonnen. Mittlerweile umfasst unser Team 12 Mitarbeiter, neben zwei Bürokräften stellen acht gewerbliche Mitarbeiter (davon zwei Meister) die Zufriedenheit unserer Kunden vor Ort sicher. Ein weiterer Mitarbeiter betreut den Naturbaustoffhandel, der aus der steigenden Nachfrage nach natürlichen und umweltfreundlichen Baustoffen entstanden ist. Zusätzlich können wir durch einen neu hinzugekommenen Bauingenieur die komplette Planungsleistung aus einer Hand und mit kurzen Wegen anbieten.
    2014 Um das Geschäftsfeld Holzrahmenbau weiter zu vertiefen und von einem langjährigen internationalen Erfahrungsschatz zu profitieren, tritt das Unternehmen der Vereinigung ZimmerMeisterHaus bei. ZimmerMeisterHaus ist ein Zusammenschluss von bundesweit ca. 92 ausgewählten Manufakturen mit dem gemeinsamen Ziel, Bauweise und Serviceleistungen durch Innovationen und Qualifizierungen fortlaufend zu verbessern. Voraussetzung für die Aufnahme ist der Nachweis von fachlicher und technischer Qualifikation in einem speziell entwickelten Aufnahmeverfahren.
    2013 Eine neue Untertischkappsäge mit automatischer Positioniereinrichtung der Firma Reinhard wird angeschafft. Damit konnte die Fertigungseffizienz insbesondere von Holzrahmenbauelementen stark erhöht werden. Weiterhin konnte das Team durch die Aufnahme eines weiteren Lehrlings verstärkt werden.

    2012 Der Neubau eines Büro- und Ausstellungsgebäudes in Holzrahmenbauweise beginnt. Damit steht nun adäquater Platz zur Verfügung, um weiterhin hochwertige Beratung und Service leisten zu können.

    2011 Der Betrieb hat sich mittlerweile etabliert und die Anzahl der gewerblichen Mitarbeiter auf 8 erhöht. Ein weiterer Auszubildender wird dieses Jahr seine Lehre zum Zimmerer beginnen. Ein neues Fahrzeug, speziell für die Spenglerkolonne, wurde angeschafft und mit einer Einblas-Dämmmaschine werden neue Geschäftsfelder erschlossen.

    2010 Betriebserweiterung durch den Kauf des anschließenden Grundstücks.
    Das Unternehmen zählt mittlerweile 6 gewerbliche Mitarbeiter, einen Angestellten im Büro und einen Auszubildenden im Zimmererhandwerk.

    2009 Alexander Wissing erlangt den Meistertitel im Zimmerer-Handwerk. Wiedereröffnung der Zimmergeschäft & Sägewerk Wissing GmbH. Kauf eines Mercedes-Benz Autokrans mit 21m Ausladung.

    2004 Wiedereröffnung des Betriebs durch den Enkel von Richard Wissing. Alexander Wissing startete mit einem mobilen Sägewerk im Nebenerwerb.

    1987 Stilllegung des Zimmergeschäfts & Sägewerks "Gebrüder Wissing“.
    1948 Einstieg des Bruders Richard Wissing in das Zimmergeschäft "Gebrüder Wissing".
    Richard Wissing übernimmt die Leitung des Sägewerks.

    1931 Fritz und Albert Wissing übernehmen das Zimmergeschäft Ihres Vaters.
    Umfirmierung in "Gebrüder Wissing".

    1886 Gründung des Zimmergeschäfts Wissing in Kapellen-Drusweiler.

Nach oben

Erfahren Sie mehr über uns und unser Unternehmen. Bitte anklicken:

Kontakt

Sofortige Information erhalten Sie unter:
Telefon: 06343 988192

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel